zurück zur Übersicht

Vorführungen
04.11.2017, 17:10, SATURN  
05.11.2017, 16:55, SATURN  

Anwesende Personen:
Jann Preuss (R und B), Liliane Amuat (D)

Spielfilm

DER FROSCH

CH 2016 | Länge: 80 min | Altersempfehlung ab 12 J


Jonas, Mitte 40, einst erfolgreicher Schriftsteller, steckt fest. Die Trennung von seiner Frau und Kind hat ihn depressiv zurückgelassen. Er muss sich mit Schreibkursen für Anfänger über Wasser halten. Doch als die charmante und talentierte Gina in seinem Kurs auftaucht , erwachen Jonas‘ Lebensgeister wieder. Er verliebt sich auf der Stelle – und setzt sich in den Kopf, Gina zu Erfolg zu verhelfen. Was er nicht ahnen kann: Dass seine Prpobleme damit erst richtig beginnen. Der Film erzählt mit warmherzigen Humor von Lebenskrisen und wie man sie schlimmer macht.

Regie: Jann Preuss
Buch: Jann Preuss
Kamera: Jasper Granderath
Musik: Jeannot Steck, Thomas Hess
Schnitt: Wolfgang Weigl
Produktion: Langfilm
Produzent: Anne-Catherine Lang, Olivier Zobrist
Ton: Ruedi Guyer

Darsteller:
Urs Jucker, Liliane Amuat,Mila Nuzzo, Marina Guerrini,
Anna-Katharina Müller




Stadt BiberachMinisterium für Wissenschaft, Forschung und KunstKreissparkasse BiberachStiftung BC, Kreissparkasse Biberach
LIEBHERR Werk Biberach
EnBW Energie Baden-Württemberg AG