zurück zur Übersicht

Vorführungen
30.10.2019, 16:40, UNIVERSUM  
31.10.2019, 12:10, ORION  

Anwesend:
Gabriela Zerhau (R), Pit Rampelt (ZDF), Brigitte Hobmeier am 30.10.

Fernsehfilm

EIN DORF WEHRT SICH

D / A 2018/19 | Länge: 108 min | Altersempfehlung ab 14 Jahre


Ein kleines Dorf gegen den Rest der Welt. In den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs wagen Bergarbeiter einen tollkühnen Aufstand gegen den immer noch wütenden nationalsozialistischen Wahnsinn, der ihre Lebensgrundlage, die Salzmine, zu zerstören droht. Dabei retten sie den größten zusammengeraubten Kunstschatz Europas vor der sicheren Vernichtung

Regie: Gabriela Zerhau
Buch: Gabriela Zerhau
Kamera: Carsten Thiele
Musik: Dominik Giesriegel
Schnitt: Anke Berthold
Produktion: Hager Moss Film GmbH, Mona Film Produktion GmbH (Co-Produktion)
Produzent: Kirsten Hager, Anja Föringer, Thomas Hroch (Co-Produzent), Gerald Podgornig (Co-Produzent)
Ton: Thomas Szabolcs
Redakteur (TV-Produktion): Pit Rampelt (ZDF), Julia Sengstschmied ( ORF), Olaf Grunert (ZDF/arte)

Darsteller:
Fritz Karl, Brigitte Hobmeier, Harald Windisch, Maresi Riegner, Gerhard Liebmann, Norman Hacker, Verena Altenberger, Oliver Masucci, Aaron Friesz, Francis Fulton-Smith, Rainer Wöss, u.v.m.

Stadt BiberachMinisterium für Wissenschaft, Forschung und KunstKreissparkasse BiberachStiftung BC, Kreissparkasse Biberach
LIEBHERR Werk BiberachVolksbank Ulm-Biberach eG
EnBW Energie Baden-Württemberg AG