zurück zur Übersicht

Vorführungen
01.11.2017, 21:50, VENUS  
02.11.2017, 14:00, UNIVERSUM  

Anwesende Personen:
Laura Lackmann (R), Milena Maitz (P), Rolf Becker (D),
Marie Meinzenbach (D)

Spielfilm - Komödie

ZWEI IM FALSCHEN FILM

D 2017 | Länge: 107 min | Altersempfehlung ab 12 J


Hans nennt seine Freundin „Heinz“ – das sagt eigentlich schon alles über ihre Beziehung. An ihrem Jahrestag gehen sie ins Kino. Ein Liebesfilm steht auf dem Programm. Nur will die romantische Stimmung von der Leinwand nicht so recht auf die beiden überspringen. Als Hans dem Ex-Freund von Heinz auch noch ihre Nummer gibt, statt eine Eifersuchtsszene zu machen, schrillen bei Heinz alle Alarmglocken: Das kann keine echte Liebe sein! Sie erstellen eine Liste mit all den „Sachen“, die zu einer filmreifen Liebe gehören: Romantik, Sehnsucht, Leidenschaft, Eifersucht und Drama – die großen Gefühle eben. Hochmotiviert beginnen Hans und Heinz, diese Liste abzuarbeiten und stellen fest: Im wahren Leben ist nichts wie im Film!

Regie: Laura Lackmann
Buch: Laura Lackmann
Kamera: Friede Clausz
Musik: Lukas Frontzek, Simon Frontzek
Schnitt: Philipp Thomas
Produktion: studio.tv.film
Produzent: Milena Maitz
Ton: Christoph Schilling
Produktionsleitung: Konstantinos Kapsalos
Redakteur (TV-Produktion): WDR (Redaktion: Andrea Hanke) und SWR (Redaktion: Stefanie Groß)

Darsteller:
Laura Tonke, Marc Hosemann,
Christine Schorn, Rolf Becker, David Bredin, Arnd Klawitter, Katrin Wichmann, Sebastian Schwarz

Website:
http://https://www.facebook.com/pg/Zwei-im-falschen-Film-449311802089812/posts/?ref=page_internal

Stadt BiberachMinisterium für Wissenschaft, Forschung und KunstKreissparkasse BiberachStiftung BC, Kreissparkasse Biberach
LIEBHERR Werk Biberach
EnBW Energie Baden-Württemberg AG